RMN061 MS Wissenschaft 2020

Downloads: 656

Bioökonomie, also Biologie (bzw. Ökologie) und Ökonomie, kann das zusammen gehen? Ist eine Wirtschaftsform denkbar, die nicht auf ständiges Wachstum zu Lasten endlicher Ressourcen ausgerichtet ist? Haben wir überhaupt noch die Wahl, das eine gegen das andere zu denken? Können wir noch fachsimpeln oder zwingt uns die einsetzende Klimaveränderung längst dazu, jahrhundertelang geübtes Denken und Handeln in neue Bahnen zu lenken, damit wir als Menschheit überhaupt weiterexistieren können? Welche Lösungsansätze existieren? Wie könnten sie in der Breite der Gesellschaft umgesetzt werden? – Das sind ein paar der spontan von uns, Nicolas, Lars und mir (Martin) diskutierten Fragen, während und nach dem Rundgang über die diesjährige Ausstellung im schwimmenden Science-Center “MS Wissenschaft”. Die Unvereinbarkeit von beständigem Wachstum und endlichen Bodenschätzen, allen voran des Erdöls, unseres globalen Wirtschaftstreibers, ist seit mindestens einem halben Jahrhundert Thema unter Experten. Reagiert haben wir aber bisher nicht wesentlich. Dabei liefert die Wissenschaft vielversprechende und zum Teil überraschende Ideen. Ist da Raum für Hoffnung und Optimismus? – Ein Fazit zu ziehen, fällt schwer. Trotzdem kommt aber auch der Humor nicht zu kurz, wie immer, wenn dieses Trio mit 4 Mikros unterwegs ist.

Aufnahme vom 11.08.2020 – Dauer: 2:12:13

Am Mikrofon Dr. Nicolas Wöhrl, Lars Naber und Martin Rützler

http://www.radiomono.net/

=== BEGRÜSSUNG ===

MS Wissenschaft
https://ms-wissenschaft.de/

MS Jenny | MS Wissenschaft
https://de.wikipedia.org/wiki/MS_Wissenschaft

Besuch der MS Wissenschaft 2014
http://www.radiomono.net/rmn-012-ms-wissenschaft/

Besuch der MS Wissenschaft 2015
http://www.radiomono.net/rmn029-ms-wissenschaft-2015/

Besuch der MS Wissenschaft 2016
https://www.radiomono.net/rmn037-ms-wissenschaft-2016/

Besuch der MS Wissenschaft 2018
https://www.radiomono.net/rmn052-ms-wissenschaft-2018/

Besuch der MS Wissenschaft 2019
https://www.radiomono.net/rmn055-ms-wissenschaft-2019/

Nikolas auf Twitter
https://twitter.com/nicolas_woehrl

Nicolas auf Instagram
https://www.instagram.com/nicolas_woehrl/

Methodisch Inkorrekt – Physik
http://minkorrekt.de/

Lars auf Twitter
https://twitter.com/susticle

Auf Distanz – Astronomie und Raumfahrt
http://aufdistanz.de/

Bioökonomie
https://de.wikipedia.org/wiki/Bio%C3%B6konomie

COVID-19-Pandemie
https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie

Wissenschaftsjahr
https://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaftsjahr

=== RUNDGANG ===

MS Wissenschaft – Die schwimmende Ausstellung
https://ms-wissenschaft.de/ausstellung/

Fossiler Rohstoff
https://de.wikipedia.org/wiki/Nichterneuerbarer_Rohstoff

Klimaziel
https://de.wikipedia.org/wiki/1,5-Grad-Ziel

CO2 – Rechner
https://uba.co2-rechner.de/de_DE/

Club of Rome
https://de.wikipedia.org/wiki/Club_of_Rome

Wirtschaftswunder
https://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaftswunder

Alexander Gerst
https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Gerst

Postwachstum
https://de.wikipedia.org/wiki/Station%C3%A4re_Wirtschaft

The Wall, eine Mauer aus 13.000 lackierten Ölfässern
https://de.wikipedia.org/wiki/Gasometer_Oberhausen#Christo_und_Jeanne-Claude

Wirtschaftswachstum
https://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaftswachstum

Bambusparkett
https://de.wikipedia.org/wiki/Parkett#Bambus

Kunststoff
https://de.wikipedia.org/wiki/Kunststoff

Ökologischer Fussabdruck
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kologischer_Fu%C3%9Fabdruck

Kipppunkt
https://de.wikipedia.org/wiki/Tipping-Point

Polylactide
https://de.wikipedia.org/wiki/Polylactide

Kompostierbare Verpackungen
https://de.wikipedia.org/wiki/Verpackung#Kompostierbar

Treibhauseffekt
https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhauseffekt

Kohlenstoffkreislauf
https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffzyklus

Nachhaltigkeit
https://de.wikipedia.org/wiki/Nachhaltigkeit

Tea-Bag-Index
https://www.expedition-erdreich.de/

Moor
https://de.wikipedia.org/wiki/Moor

FG028 Moore, Paludikultur und das Klima
https://forschergeist.de/podcast/fg028-moore-paludikultur-und-das-klima/

Weltformel
https://de.wikipedia.org/wiki/Weltformel

Biotenside
https://de.wikipedia.org/wiki/Biotenside

Brandpilze
https://de.wikipedia.org/wiki/Ustilaginomycotina

Ewigkeitskosten
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewigkeitskosten

Flugplatz-Nordhorn-Lingen
http://www.flugplatz-nordhorn-lingen.de/

MudWatt Microbial Fuel Cell Kit
https://www.fuelcellstore.com/mudwatt-microbial-fuel-cell-kit

Pop Things auf der MS Wissenschaft (Anmerkung: Schönes Übersichtsfoto der Ausstellung)
http://test.kramerdesign.net/?p=1493

Möbel aus Popcorn
https://www.goettinger-tageblatt.de/Campus/Goettingen/Goettinger-Professor-Alireza-Kharazipour-erfindet-Moebel-aus-Popcorn

Akustik-Waben aus Popcorn
http://test.kramerdesign.net/?p=1385

Energiepflanze
https://de.wikipedia.org/wiki/Energiepflanze

Feldhäcksler
https://de.wikipedia.org/wiki/Feldh%C3%A4cksler

Biogasanlage
https://de.wikipedia.org/wiki/Biogasanlage

Veganes Leder aus Pilzen
https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/der-zunderschwamm-veganes-leder-aus-pilzen

Zunderschwamm
https://de.wikipedia.org/wiki/Zunderschwamm

Selbstversorgung
https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstversorgung

Speiseinsekt
https://de.wikipedia.org/wiki/Speiseinsekt

In-vitro-Fleisch
https://de.wikipedia.org/wiki/In-vitro-Fleisch

Veggieday
https://de.wikipedia.org/wiki/Veggieday

Biosphäre 2
https://de.wikipedia.org/wiki/Biosph%C3%A4re_2

EDEN-ISS – Ge­mü­se­an­bau im ewi­gen Eis
https://www.dlr.de/content/de/missionen/eden-iss.html

“2000 Quadratmeter“ Weltacker
https://www.2000m2.eu/de/

Algenreaktor
https://de.wikipedia.org/wiki/Algenreaktor

ÖPNV
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentlicher_Personennahverkehr

Greta Thunberg
https://de.wikipedia.org/wiki/Greta_Thunberg

Divestment
https://de.wikipedia.org/wiki/Divestment_(fossile_Energien)

Fairphone
https://de.wikipedia.org/wiki/Fairphone

2 Gedanken zu „RMN061 MS Wissenschaft 2020

  1. Dirk

    Hallo Martin,

    Kühe fressen übrigens, genau so wie du schon halb vermutest, Mais in der gleichen Form wie eine Biogasanlage. Sprich die gesamte (oberirdische Pflanze) wird gehäkelt. Einziger unterschied ist das man bei einer Biogasanlage tendenziell eher etwas feiner häckselt.

    Der meiste Mais in Deutschland landet im Kuhmagen.

    1. martin Beitragsautor

      Ja, ich hätte das wissen können, weil ich ja immer wieder bei uns im Umland auch diese Mais-Mieten sehe, also diese großen, rechteckigen Flächen, auf denen das gehäckselte Gut, die “Silage” (https://de.wikipedia.org/wiki/Silage), verdichtet gelagert wird, bis der Futterwagen sich dann eine “Scheibe davon” abschneidet. Aber im Eifer der MOderation hab ich nicht so weit gedacht :-) Danke für die Ergänzung.

Kommentare sind geschlossen.